TomoDirect

Die TomoDirectTM-Modalität des TomoTherapy®-Systems bietet eine nicht rotationale Bestrahlungsoption aus diskreten Winkeln mit der Möglichkeit zur 3D-konformalen Strahlentherapie (3DCRT) für die hocheffiziente Behandlung von Routineindikationen.

TomoDirect ermöglicht die Erstellung von Behandlungsplänen, die zwischen zwei und 12 zielspezifische Gantry-Winkel umfassen, sowie benutzerdefinierte Modulationsniveaus für den Plan, z. B. einen 3D-Bestrahlungsmoduls. Die Behandlungsplanung ist dank der Leistung der Rechenplattform des Systems, dem VoLOTM-Planungssystem schnell abgeschlossen.

Bei der Therapieverabreichung werden alle Strahlen für jedes Ziel sequentiell abgegeben während der Tisch mit einer entsprechenden Geschwindigkeit für jeden Gantry-Winkel durch die mittige Öffnung des Systems fährt.